Aiki Mira

Aiki Mira

Aiki Mira studierte in London und Bremen Medienkommunikation und forschte zu Gaming. Heute lebt Aiki in Hamburg und in der Science Fiction. Kurzgeschichten von Aiki wurden mehrfach ausgezeichnet. Der Roman TITANS KINDER stand monatelang auf der Phantastik-Bestenliste, der Roman NEONGRAU gewann den Kurd Laßwitz Preis. Von der European Science Fiction Society erhielt Aiki den Chrysalis Award.

Proxi. Eine Endzeit-Utopie Proxi. Eine Endzeit-Utopie
Erscheint demnächst

Proxi. Eine Endzeit-Utopie

Postapokalyptischer Hopepunk von einem Shooting-Star der deutschsprachigen Science Fiction.

Proxi ist...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Aiki Mira

Alle Bücher