Trese: Trailer

© Netflix

NEWS

Trese: Trailer zu philippinischen Anime-Serie


Außerdem in unseren News: Eine interaktive Veranstaltung zu Juan S. Guses "Miami Punk", Online-Lesungen mit V. E. Schwab und Lisa-Marie Reuter, und der Guardian über "Shadow and Bone".

#1 Trese: Animierte Monsterhatz in Manila

Trese ist eine Anime-Serie von Netflix, die auf dem gleichnamigen philippinischen Manga von Budjette Tan und Kajo Baldisimo basiert und sich auf moderne Weise mit philippinischen Mythen auseinandersetzt. Die titelgebende Heldin ist eine Art Wächterin, die die Welt der Menschen in Manila vor übernatürlichen Wesen beschützt. Die Serie starte am 11. Juni auf Netflix.

Trese | Official Trailer | Netflix Anime

#2 Playing the Apocalypse: Gespräch und Game zu Miami Punk

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe ON/LIVE 2021 – Das Theater der Digital Natives findet am 29. Mai um 14.00 Uhr eine Art interaktives Theaterstück (das man vom 26. bis zum 30.5 online spielen kann) zum Roman Miami Punk von Juan S. Guse statt. Der spielt in einem fiktiven Miami, in dem sich der Atlantik praktisch über Nacht zurückgezogen hat, was zu einigen (schon fast surreal anmutenden) gesellschaftlichen Verwerfungen führte. Hier habt ihr die Möglichkeit, dieses Miami in einer Online-Simulation zu erkunden. Dazu gibt es ein Gespräch mit dem Autor. Hier findet ihr genauere Infos.

#3 Lesungen und Gespräch mit V. E. Schwab und Lisa-Marie Reuter

Am 27. Mai spricht die Fantasy-Autorin V. E. Schwab live auf Instagram mit ihren beiden Übersetzerinnen Petra Huber und Sara Riffel über ihr Werk, das Schreiben und die Phantastik. Außerdem liest sie aus ihrem neuen großen Fantasy-Roman Das unsichtbare Leben der Addie LaRue. Wir werden mit unserem Instagram-Account live beim Gespräch dabei sein. Start ist um 19.00 Uhr.

Ebenfalls an diesem Tag ab 19.30 Uhr ist unsere Autorin Lisa-Marie Reuter zu Gast beim großen Phantastik-Leseabend mit Preisträgerlesung des SERAPH 2021 und spricht über ihren SF-Roman Exit this City.

#4 Shadow and Bone: Der Guardian über Serie und Buchvorlage

Im Guardian gibt es einen ausführlichen und interessanten Artikel über die Fantasyserie Shadow and Bone, die kürzlich auf Netlix anlief. Sian Cain stellt die Autorin der Buchvorlagen Leigh Bardurgo vor und geht darauf ein, inwiefern sich die Serie von den Romanen unterscheidet und was sie besser macht.

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook