The Unholy

© Sony Pictures Entertainment

NEWS

The Unholy: Erster Trailer zum religiösen Horror-Drama


Außerdem in unseren News: Christian Stöcker über Milliardäre, die uns nicht retten; das Corona Magazine wurde umbenannt; ein Videoessay zum Niedergang des Kinos, und das Frühjahrsprogramm von Memoranda.

#1 The Unholy: Jeffrey Dean Morgan vs. Jungfrau Maria

Scheinbar manifestiert sich die Jungfrau Maria in der jungen Alice. Ein von Jeffrey Dean Morgan gespielter Reporter und die Kirche versuchen der Sache auf den Grund zu gehen. Doch The Unholy ist kein religiöses Erweckungsdrama, sondern ein von Sam Raimi (Evil Dead) produzierter Horrorfilm. Warnung: Mir scheint der Trailer schon ziemlich viel über den Verlauf der Geschichte zu verraten. Kinostart in den USA soll am 2. April sein. Und bei der rasant verlaufenden Impfkampagne dort könnte das sogar klappen.

THE UNHOLY - Official Trailer

#2 Die Milliardäre werden uns nicht retten: Christian Stöcker über Science Fiction und unsere Zukunft

In seiner aktuellen Kolumne auf Spiegel Online zieht Christian Stöcker die Science-Fiction-Literatur als Beispiel heran, um herauszuarbeiten, warum Milliardäre mit SF-Visionen wie Elon Musk oder Jeff Bezos  uns nicht retten werden. Warum es für uns keine Alternative zu diesem Planeten gibt, den wir weiter ungebremst zerstören, obwohl wir es besser wissen. "Weder Gates noch Musk oder Bezos kommt in den Sinn, dass die globalen Wirtschaftsstrukturen, die sie selbst so reich gemacht haben, dass sie jetzt Pläne für die Zukunft der Menschheit schmieden können, Teil des Problems sein könnten."

Drei Bücher mit Bezug zum Artikel

Luna von Ian McDonald bei Amazon bestellen
Aurora von Kim Stanley Robinson bei Amazon bestellen
Roman Leviathan erwacht von James Corey bei Amazon bestellen

#3 Corona Magazine heißt jetzt Phantastika Magazin

Seit 1997 erscheint das Corona Magazine alle zwei Monate und berichtet aus der Welt der Science Fiction. Jetzt haben sich die Macher aus dem Verlag in Farbe und Bunt entschieden, das Magazin umzubenennen. Aus wohl naheliegenden Gründen. Ab der nächsten Ausgabe heißt es Phantastika Magazin.

#4 Videoessay: Alles ist Content - The Decay of Cinema

Der Youtubekanal Eybrow Cinema hat einen ausgezeichneten Videoessay von Daniel Simpson zum Niedergang des Kinos veröffentlicht, der vor allem für Cineasten interessant sein dürfte, aber nicht nur. Basierend auf Artikeln von Susan Sontag und Martin Scorsese führt er an, wie die Kunst des Kinos im Content verlorengeht, vergisst aber nicht, die Vorteile des Streamings zu erwähnen. Den als Beispiel angeführten Film A Sun kann ich auch nur empfehlen, habe ihn ebenfalls erst im Dezember 2020 gesehen, 11 Monate nach Release.

The Decay of Cinema

#5 Memoranda Verlag stellt sein Frühjahrsprogramm vor

Der kleine, aber feine Berliner Verlag Memoranda hat nun seine Frühjahrstitel bekanntgegeben. Neu gibt es den Roman Pulaster von Angela und Karlheinz Steinmüller; mit Rote Blaupausen ein Sachbuch von Wolfgang Both über sozialistische Utopien; den ersten Band der erweiterten Werkausgabe der phantastischen Erzählungen von Erik Simon, Sternbilder, sowie einen "SF Personality"-Band über Ray Bradbury. Weitere Infos gibt es auf der Verlagsseite.

Pulaster
Rote Blaupausen
Sternbilder

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook