Phantastik Bestenliste März 2021

© Fischer TOR

Außerdem in unseren News: Der Science-Fiction-Krimi "The Big Nothing" in voller Länge, Tom Hillenbrand über sein neues Buch "Montecrypto", Stephen Kings und Peter Straubs "Der Talisman" wird verfilmt und eine Doku über Bücherjäger.

#1 Sieben Neueinsteiger*innen auf der Phantastik Bestenliste

Die aktuelle Phantastik Bestenliste ist mit gleich sieben Neueeinsteiger*innen am Start: Totalbeton von Karoline Georges erzählt von Kindern, deren Welt nur aus einem Betonkomplex besteht. R.F. Kuang setzt ihre Serie Im Zeichen der Mohnblume mit Die Kaiserin fort, und Lisa Maxwell legt mit Die Diebin des Teufels die Fortsetzung zu Der letzte Magier von Manhattan vor. Mit Exit This City wirft Lisa-Marie Reuter einen Blick in eine Zukunft, in dem Deutschland zum Agrarstaat geworden ist, während die technologische Zukunft in Indien liegt. Samantha Shannons Der Orden des geheimen Baumes wurde im Deutschen auf zwei Bände gesplittet. Mikkel Robrahns Hidden Worlds 1 – Der Kompass im Nebel ist verspielte Urban Fantasy. Und Andreas Eschbach liefert mit Eines Menschen Flügel einen Blick in eine ferne Zukunft der Menschheit.

Exit this City
Hidden Worlds 1 – Der Kompass im Nebel
Totalbeton

#2 The Big Nothing: Science-Fiction-Serie bei Dust

Im Wochentakt liefert der Youtube-Kanal Dust Kurzfilme aus dem Genre der Science Fiction. Mit The Big Nothing gibt es jetzt eine Art Mini-Serie über einen Mordfall, der den Ermittler zu einer abgelegenen Bergbaustation beim Saturn führt. Das geringe Budget ist natürlich nicht zu übersehen, trotzdem ist es ganz nett geworden.

Sci-Fi Series: "The Big Nothing" | DUST

#3 Tom Hillenbrandt zu Montecrypto

In einem kurzen Video erzählt Tom Hillenbrandt (Hologrammatica), wie es zu seinem neuen Roman Montecrypto gekommen ist. In dem geht es um die Jagd nach einem verschwundenen Schatz, der aus einer Kryptowährung wie Bitcoin besteht. Ein hochaktuelles Thema, nicht nur in Hinblick auf die Zukunft der Finanzwirtschaft und unserer Währung, auch in Sachen Klimakrise.

Die Idee zum Roman - Tom Hillenbrand - Montecrypto 6/

#4 The Talisman: Duffer Brothers verfilmen Stephen Kings Roman

Zur Abwechslung wird mal ein Werk von Stephen King verfilmt, wie der Hollywood Reporter vermeldet. Für Netflix sollen sich Steven Spielbergs Produktionsfirma Amblin und die Duffer Brothers (Stranger Things) darum kümmern. Der Talisman ist eine Art Parallelwelt-Coming-of-Age-Geschichte, die von King nachträglich in den Kosmos um den dunklen Turm eingebettet wurde (siehe Das schwarze Haus). Geschrieben hat er das Buch zusammen mit (dem viel zu unterschätzten) Peter Straub.

Der Talisman
The Talisman

#5 Bücherjäger - Kampf um das Wissen der Welt: Dokumenation

Und zu guter Letzt noch eine kulturhistorische Empfehlung. Die Arte-Doku Bücherjäger beschäftigt sich mit der Geschichte ebenjener, die in vergangenen und aktuellen Jahrhunderten Bücher und vor allem das darin enthaltene Wissen vor der Zerstörung bewahrt haben. Angefangen vom Mönch Cassiodor (*485 n. Chr.) Über Bessarion (*1403) bis zu modernen Digitalisierungsprojekten im Irak. Meist stellen Kriege, deren Sieger die Bibliotheken der Feinde in Brand setzen, die größte Bedrohung für Bücher dar. Ein faszinierender Einblick in die Welt von Menschen, die ihr eigenes Leben riskieren, um das kulturelle Erbe der Menschheit zu retten.

Die Bücherjäger - Kampf um das Wissen der Welt | Doku | ARTE

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook