Animaniacs (Der Pinky und der Brain)

© Hulu

NEWS

Die Animaniacs kehren mit einer neuen Staffel zurück


Außerdem in unseren News: Science-Fiction-Woche auf Polygon mit spannenden Beiträgen, ein Teaser zu "Die Hexenprinzessin" und V. E. Schwab goes Netflix.

#1 Animaniacs: erster Trailer zum Reboot der Kultserie

Animaniacs war eine beliebte Zeichentrickserie, die von 1993 bis 1998 in fünf Staffeln mit insgesamt 99 Folgen lief (produziert von Warner Brothers und Steven Spielberg). Jetzt kehrt sie mit zwei Staffeln auf Hulu zurück. Zu den beliebtesten Figuren gehörten übrigens der Pinky und der Brain, die damals eine Spin-off-Serie erhalten haben, die noch beliebter als die Mutterserie wurde. Im Trailer zur Neuauflage sind sie auch zu sehen. Wie Ducktales gezeigt hat, können Neuauflagen zu kultigen Zeichentrickserien durchaus hervorragend funktionieren. In den USA wird die neue Staffel ab dem 20. November verfügbar sein. Über einen Deutschlandstart ist noch nichts bekannt. Narf.

Animaniacs (Official) Trailer

#2 Imagining The Next Future: Science-Fiction-Woche auf Polygon

Auf dem Internetmagazin Polygon läuft aktuell eine Sci-fi-Woche, die einige aufregende Beiträge zum Thema Science Fiction beinhaltet.

Lesetipps:

#3 Netflix ordert Vampirserie nach einer Geschichte von V. E. Schwab

Wie das Branchenblatt Variety vermeldet, hat Netflix eine Young-Adult-Vampir-Serie basierend auf einer Kurzgeschichte von V. E. Schwab in Auftrag gegeben. In First Kill geht es um eine junge Vampirin, die eben ihren ersten »Kill« ausführen soll, also den ersten Mord bzw. Beutefang. Erschienen ist die Story in der Vampir-Anthologie Vampires Never Get Old: Tales with Fresh Bite. Netflix hat acht Folgen bestellt. Mit der Young-Adult-Vampir-Thematik dürfte sie genau in das Beuteschema der nach jungem Blut dürstenden Algorithmen von Netflix fallen.

  • Vampires Never Get Old: Tales with Fresh Bite

#4 Die Hexenprinzessin: erster Teaser zum Märchenfilm

Der erste Teaser zum Fantasy-/Märchenfilm Die Hexenprinzessin ist da. Der Film basiert auf einem Drehbuch von Kai Meyer und Max Honert und wird am 12. Dezember um 18.45 Uhr auf ZDFneo laufen sowie am 27. Dezember um 13.20 Uhr im ZDF. Wer die Weihnachtsfeiertage mit klassischen Märchenfilmen verbindet, wird hier fündig. Gedreht wurde in den Prager Barrandov Studios, wo auch schon Klassiker wie Drei Haselnüsse für Aschenbrödel entstanden.

DIE HEXENPRINZESSIN Teaser 1

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook