© Netflix

NEWS

Freaks: deutscher Superheldenfilm auf Netflix


Außerdem in unseren News: Turbulenzen bei der Realverfilmung von "Avatar - The Last Airbender" und der Podcast Kapitel Eins zu "Tagebuch eines Killerbots" von Martha Wells.

#1 Freaks: erster Trailer zum deutschen Superheldenfilm

Mit Freaks - Du bist eine von uns startet am 2. September ein Superheldenfilm aus Deutschland bei Netflix. Die junge Familienmutter Wendy entdeckt plötzlich, dass sie superstark ist, und lernt andere Menschen mit ähnlichen Fähigkeiten kennen. Der Trailer sieht ganz ordentlich aus, aber die Idee hat man mit der im Trailer angedeuteten Handlung schon tausend Mal gesehen (Die Spezialisten unterwegs, Misfits, Freaks! von 2018 usw.). Originell ist anders. Aber mal abwarten. Bei deutschen Phantastikfilmen bin ich im Vorfeld vielleicht etwas überkritisch.

Freaks – Du bist eine von uns | Offizieller Trailer

#2 Podcast Kapitel Eins: Murderbot – Tagebuch eines Killerbots

Im Podcast Kapitel Eins widmen sich Jochen Gebauer und Falko Löffler dem ersten Band (All Systems Red/Systemausfall) der Murderbot Diaries bzw. dem Tagebuch eines Killerbots von Martha Wells. Erstaunlicherweise ist das eine der ersten Besprechungen, in denen auch deutliche Kritik am Werk auftaucht, aber nicht nur. Vor allem Gebauer kritisiert die distanzierte Art des Murderbot, die ihn nicht richtig mitfiebern lässt. Da einer auf Deutsch und einer auf Englisch gelesen hat, gehen sie auch auf die interessante Problematik des Personalpronomens ein, die sich in der deutschen Übersetzung von Frank Böhmert ergibt, da der Murderbot in der Originalfassung geschlechtsneutral ist, was im Deutschen wohl zum Problem wird.

Tagebuch eines Killerbots von Martha Wells bei Amazon bestellen
All Systems Red von Martha Wells bei Amazon bestellen

#3 Avatar – The Last Airbender: Schöpfer steigen aus Netflix-Adaption aus

Avatar – The Last Airbender und Legend of Korra gehören zu den besten und beliebtesten phantastischen Zeichentrickserien der letzten Jahre. Über den Realfilm von M. Night Shyamalan hüllen wir lieber den Mantel des Schweigens. Eine weitere Realverfilmung ist bei Netflix in der Mache. Jetzt gaben die beiden Schöpfer der Originalserien bekannt, dass sie aus dem Projekt ausgestiegen sind, und finden deutliche Worte für Netflix. Sie bemängeln mangelnde Unterstützung und dass man ihnen die anfangs versprochene kreative Freiheit doch nicht zugestanden hätte. Was daher verwundert, da man sonst häufig hört, Netflix gebe seinen Serienschöpfern volle Gestaltungsfreiheit. Andererseits sollen viele Serien auch von den Algorithmen und den Sehgewohnheiten der Netflix-User beeinflusst sein, was zur jüngsten Flut an Serien mit jugendlichen Held*innen führte.

Avatar: The Last Airbender Book 1 Trailer

#4 Judith Madera über den phantastischen Bücherherbst 2020

Auf Literopia wirft Judith Madera einen kurzen persönlichen Blick auf den phantastischen Bücherherbst 2020 und stellt einige Titel vor, die sie besonders interessant findet. Darunter Erzählungen über künstliche Intelligenz aus China, Diebesfantasy von Thilo Corzilius und Gegenwarts-SF von William Gibson.

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook