Lovecraft Country

© HBO

NEWS

Lovecraft Country: erster Trailer zur HBO Serie nach Matt Ruff


Außerdem in unseren News: Stephen King im Gespräch mit John Grisham, die Phantastik Bestenliste Mai und ein Podcast zur Frage, ob wir in der Dystopie leben, die man uns versprochen hatte.

#1 Lovecraft Country: Trailer

Der erste Trailer zu Lovecraft Country ist da. Dabei handelt es sich um eine Serienadaption des gleichnamigen Romans von Matt Ruff (Fool On The Hill) durch HBO. Der verbindet lovecraftsche Themen mit dem Rassismus in den USA. Episodenhaft wird die Geschichte einer afroamerikanischen Familie in Zeiten der Segregation erzählt, und wie sie dabei mit übernatürlichen Phänomenen in Kontakt kommt, die aber lange nicht solche Schrecken birgen, wie der reale Rassismus in den Vereinigten Staaten. In den USA startet die Serie im August, bei uns wird sie wahrscheinlich bei Sky laufen.

Lovecraft Country: Official Teaser | HBO

#2 Phantastik Bestenliste Mai 2020

Die Phantastik Bestenliste Mai ist da und enthält dieses Mal nur wenige Neueinsteiger. Auf Platz 6 Monica M. Vaughan mit K.I. – Freundschaft vorprogrammiert (übersetzt von Anja Hansen-Schmidt) über einen Jungen, der sich mit einer künstlichen Intelligenz anfreundet und sich an eine eher jüngere Leserschaft richtet. Auf Platz 9 neu mit dabei ist Im Schatten des Schwertes von Julie Kagawa (übersetzt von Beate Brammertz), eine neue Fantasytrilogie mit japanischem Setting über einen Dämonenjäger, der magische Schriftrollen überbringen soll. Erschienen im Jugendbuch-Imprint Heyne fliegt.

K.I. – Freundschaft vorprogrammiert
Im Schatten des Schwertes

#3 Stephen King und John Grisham im Gespräch

John Grisham and Stephen King haben den Lockdown genutzt, um sich per Zoom im Livestream eine Stunde lang miteinander zu unterhalten, unter anderem um lokale Buchhandlungen zu unterstützen, die auch in den USA schwere Zeiten durchmachen. Der Meister des Horrors traf also auf den wohl bekanntesten und erfolgreichsten Autor von Justizthrillern, der immer wieder aufzeigt, was für ein kaputtes und ungerechtes Justizsystem die USA haben. Los geht es ab Minute sechs. Von King ist gerade die Novellensammlung If It Bleeds erschienen, von Grisham Camino Winds über einen Sammler seltener Bücher, der einen Mordfall lösen muss.

John Grisham and Stephen King in conversation

#4 Podcast: Haben wir die Dystopie erhalten, die man uns versprochen hat?

In der aktuellen Ausgabe der Colin McEnroe Show diskutieren Naomi Kritzer, Laurie McPenny und Ben Winters über die Frage, ob wir die Dystopie erhalten haben, die man uns versprochen hat. Konnte die Science Fiction die aktuelle Situation vorhersehen? Laurie Penny hebt hervor, dass es immer nur den Normalzustand oder das totale Desaster gibt, aber nicht den Zustand dazwischen, der sich aktuell abzuzeichnen droht.

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook