Tales from The Loop - Amazon Prime

NEWS

Tales From The Loop: Blick hinter die Kulissen


Außerdem in unseren News: ein Trailer zur SF-Serie "Upload", eine Doku über Margaret Atwood und zwei Buchneuerscheinungen zur Geschichte der Science Fiction.

#1 Tales From The Loop: Featurette zur Amazon-Serie

Der Start der Amazon-Serie Tales From The Loop, nach der Buchvorlage von Simon Stålenhag, rückt näher. Nach einem ersten Trailer gibt es nun auch ein Featurette, das einen Blick hinter die Kulissen und die Wissenschaft hinter der Serie wirft. Zu Wort kommen unter anderem Jodie Foster (Regie Folge 8), Mark Romanek, Showrunner Nathanial Halpern und Simon Stålenhag selbst. Am 3. April geht es auf Amazon Prime los.

#2 "Der Traummeister" und "Aufbruch in den Abgrund" erschienen

Im Berliner Memoranda Verlag ist mit Der Traummeister – Ein Spera-Roman ein weiterer Band der Werksausgabe von Angela & Karlheinz Steinmüller erschienen, der in ferner Zukunft auf dem Planeten Spera spielt. Die Steinmüllers (Andymon) gehören zu den wichtigsten Science-Fiction-AutorInnen der ehemaligen DDR.

Und wer sich für Science Fiction aus Zeit der beiden Weltkriege interessiert, wird bei Hans Frey in seinem Sachbuch Aufbruch in den Abgrund – Science Fiction zwischen Demokratie und Diktatur fündig. Nachdem Fortschritt und Fiasko die Zeit von 1890 bis 1918 abdeckte, beschäftig sich der aktuelle Band mit der Zeit von 1918 bis 1945. Jener Zeit, die in den USA als goldenes Zeitalter der Science Fiction gilt, bei uns aber ein sehr düsteres Kapitel darstellt.

Der Traummeister
Aufbruch in den Abgrund – Science Fiction zwischen Demokratie und Diktatur

#3 Upload: erster Trailer zur SF-Serie

Ebenfalls demnächst läuft bei Amazon Prime die Science-Fiction-Serie Upload an. Es geht um einen jungen Mann, der sich nach einem Unfall entscheiden muss, ob er sich im OP retten, oder in ein digitales Leben hochladen lässt. Doch das vermeintliche Paradies hat so seine Tücken (Stichwort In-Game-Purchases). Der Trailer zur Comedy-Serie kommt allerdings etwas lahm daher - aber schön, mal wieder Once in a Lifetime von den Talking Heads gehört zu haben. Start der Serie ist der 1. Mai.

#4 Margaret Atwood - Aus Worten entsteht Macht: Doku

Auf Arte lief letzten Mittwoch die Dokumentation Aus Worten entsteht Macht über die kanadische Schriffstellerin Margaret Atwood, die vor allem für ihren dystopischen Roman The Handmaid’s Tale (Der Report der Magd) und dessen Fortsetzung The Testaments (Die Zeuginnen) bekannt ist. Die Doku schildert ein intimes und humorvolles Porträt der inzwischen 80 Jahre alten und immer noch höchst aktiven Autorin. In der Mediathek von Arte kann man sich den Dokumentarfilm noch bis zum 15. Juni ansehen.

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook