Außerdem in unseren News: Die Nominierungsliste für den Vincent Preis und eine Doku über Stephen Hawking und Albert Einstein.

#1 Phantastik Bestenliste März

Auch in diesem Monat gibt es wieder eine neue Phantastik Bestenliste. Erstellt von einer Fachjury mit 10 Titeln, die zu den besten Science-Fiction-, Fantasy- und Horrorromanen der letzten 12 Monate gehören. Dieses Mal neu dabei sind: N. K. Jemisin mit Brennender Fels, dem zweiten Band ihrer Hugo prämierten Broken-Earth-Trilogie; Annette Juretzki, die von Rache und Regen in  Regentänzer erzählt; Leigh Bardugo mit ihrem magischen Elite-Uni-Verschwörungsthriller Das neunte Haus und Melanie Vogltanz mit ihrem Science-Fiction-Roman Shape Me, über eine Zukunft, in der unser Körperbild eine noch wichtigere Rolle spielt, und wie wir mit jenen Menschen umgehen, die keinem Ideal entsprechen, alt sind oder an chronischen Krankheiten leiden.

#2 Einstein und Hawking - Das Geheimnis von Zeit und Raum

Auf Arte gibt es jetzt ein zweiteilige Dokumentation über Albert Einstein und Stephen Hawking und wie deren Theorien unser Verständnis vom Universum verändert haben. Dazu kommen WissenschaftlerInnen zu Wort, die erklären, wie der aktuelle Stand der Forschung dazu ist. Dürfte nicht nur für Science-Fiction-Fans interessant sein. Teil 1 gibt es unten als Youtube-Video. Teil 2 ist in der Mediathek von Arte verfügbar.

#3 The most overlooked recent novels

Cameron Laux hat für die BBC einige interessante Romane der jüngeren Jahre zusammengetragen, die viel zu wenig Beachtung erhalten haben. Und lässt gleichzeitig deren Autoren weitere Lesetipps abgeben. So empfiehlt unter anderem Steven Erikson Tim Powers, Tade Thompson Priya Sharma, Marlon James Augusto Roa Bastos und Jeff VanderMeer Audrey Shulman.

#4 Vincent Preis 2019: Endrunde

Der Vincent Preis - der einzige deutschsprachige Preis für Horrorliteratur - hat seine Nominierungsliste bekanntgegeben. Um über die Gewinner des Preises abstimmen zu können, muss man allerdings im Phantastik-Literatur Forum angemeldet sein. Die Preisverleihung findet am 9. Mai auf dem Marburg Con statt. Hier die Nominierten in der Kategorie:

Bester Roman national

  • Erik R. Andara mit Im Garten Numen
  • Rainer Zuch mit Planet des dunklen Horizonts
  • Ralf Kor mit Cannibal Love
  • Thomas Lohwasser,Vanessa Kaiser u. Thomas Karg mit Die Erben Abaddons 1 - Nimmerland
  • Vincent Voss mit Infiltriert

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook