Bernhard Hennen: Die Chroniken von Azuhr

Gewinne ein Rittermahl mit Fantasy-Autor Bernhard Hennen


Fünf LeserInnen haben die Chance, an einer einmaligen Fan-Aktion teilzunehmen. Wir veranstalten ein Rittermahl mit Fantasy-Autor Bernhard Hennen auf einer echten Burg - und du kannst einen Platz an der königlichen Tafel gewinnen. 

Nach über einem Dutzend Bänden "Die Elfen" ist es soweit: Bernhard Hennen startet endlich eine neue Fantasy-Serie: "Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte". 

Bei Amazon vorbestellen

Mach mit beim Gewinnspiel!

Wir entführen dich in die Welt von Azuhr. Nimm am Gewinnspiel teil und mit etwas Glück gehörst du zu fünf auserwählten Personen, die zusammen mit Bernhard Hennen ein zünftiges Rittermahl auf der Ehrenburg in Brodenbach* abhalten werden. Eine Übernachtung auf der Burg ist inklusive sowie weitere kleine Überraschungen. Das Fan-Event wird in kleinem Rahmen stattfinden, du wirst also Gelegenheit haben, mit Bernhard Hennen ausgiebig über Azuhr, die Elfen und andere Themen zu plaudern.

Das musst du tun, um zu gewinnen:

  1. Poste ein Foto deiner Ausgabe von "Azuhr" auf FacebookTwitterInstagram unter den Hashtags #rittermahl und #azuhr oder schicke uns dein Foto per Post oder per E-Mail an fischer_tor@fischerverlage.de 
  2. Markiere uns in deinem Post mit @fischertor auf Twitter und @fischertorverlag auf Facebook/Instagram, falls du über unsere Social-Media-Kanäle teilnimmst.
  3. Verrate uns, warum gerade du das Rittermahl gewinnen willst.

Teilnahmeschluss ist der 31. Januar 2018. Wir wünschen dir viel Spaß bei der Lektüre von "Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte" und natürlich viel Glück beim Gewinnspiel.

Ein persönlicher Gruß von Bernhard Hennen

Fantasy-Autor Bernhard Hennen lädt dich zur großen Fan-Aktion von "Die Chroniken von Azuhr" ein.

Darum geht es in "Die Chroniken von Azuhr"

Der junge Priestersohn Milan Tormeno trägt einen verfluchten Namen. Einst beging sein Großvater mit kaltem Herzen tausende Morde, um die Insel Cilia zu retten. Mit eiserner Hand bereitet sein Vater Nando den Jungen darauf vor, ein Erzpriester zu werden. Doch Milan träumt davon, vor seiner Familie zu fliehen und die Stadt zu verlassen. Als er durch einen Diebstahl seinen Vater öffentlich demütigt, übt der Erzpriester grausam Rache. Schon bald findet sich Milan in ein Netz von Intrigen verstrickt, die über seine Zukunft und die von ganz Cilia entscheiden werden. 

Jetzt reinlesen

*Die Anreisekosten trägt der Gewinner. Eine Übernachtung auf der Burg ist im Gewinnspielpreis enthalten. Der Termin richtet sich nach der Verfügbarkeit des Autors und findet voraussichtlich am 04.05.2018 statt. Unter allen Teilnehmern entscheidet das Los. Weitere Teilnahmebedingungen findest du hier.

Share:   Facebook