Kolumne von Stephen H. Segal: Die Weisheit der Nerds: The Legend of Zelda

KOLUMNE

Die Weisheit der Nerds: The Legend of Zelda


Kluge Menschen sind auf ihrem Spezialgebiet meist sehr selbstbewusst und autark. In einer beliebigen Gruppe von Menschen ist es oft der Geek, der ein undurchschaubares und fachbezogenes Problem lösen kann. Seine offenkundig zur Schau getragene Arroganz, schreckt andere Leute jedoch nicht davon ab, ebenfalls Lösungsvorschläge zu machen, die häufig absurd und nutzlos sind. Ein törichter Geek wird angesichts eines solchen Vorschlags nur genervt die Augen verdrehen, ein kluger Geek sieht ihn aber als das, was er ist: als aufrichtigen Wunsch, am Problemlösen teilzuhaben. Und hey, man weiß ja nie – vielleicht kann der Trottel wirklich was Sinnvolles beitragen.


Betrachtet unser Buch gerne als „dies“ – vielleicht kann es euch nützlich sein.

 


Die nächste Weisheit zur Wochenmitte gibt es wieder am kommenden Mittwoch. Dann erwartet euch eine neue nerdige Erkenntnis aus Stephen H. Segals Buch "Die Weisheit der Nerds".

 

 

Aus dem Amerikanischen von Achim Fehrenbach

 

Copyright © 2011 by Quirk Productions, Inc.
All rights reserved.
First published in English by Quirk Books, Philadelphia, Pennsylvania.
Für den deutschen Text: © 2016 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Share:   Facebook