Das unsichtbare Leben der Addie LaRue

FISCHER TOR

Das unsichtbare Leben der Addie LaRue | V.E. Schwab


Eine Frau, an die sich niemand erinnert. Eine Geschichte, die man nie wieder vergisst: „Das unsichtbare Leben der Addie LaRue“ ist der große historische Fantasy-Roman von V.E. Schwab.

Und darum geht es in „Das unsichtbare Leben der Addie LaRue“:

Frankreich im Jahr 1714. Die junge Addie LaRue möchte nur eins: Den Beschränkungen der Provinz entkommen und ein selbstbestimmtes Leben führen. In einem Moment der Verzweiflung schließt sie einen Pakt mit dem Teufel, der ihr Freiheit und ewige Jugend verspricht. Doch der Preis ist hoch: Niemand, den sie trifft, wird sich an sie erinnern. Und so beginnt ihre Reise durch die Jahrhunderte, die Addie an die faszinierendsten Orte der europäischen Geschichte, aber auch an die Grenzen der Einsamkeit und Verzweiflung führt. Bis sie im Jahr 2014 in New York einen jungen Mann trifft, der sie nicht mehr vergessen kann.

Nach der „Weltenwanderer“-Trilogie und „Vicious & Vengeful“ der neue Roman der New York Times-Bestsellerautorin V. E. Schwab!

Pressestimmen, Preise und Auszeichnungen


New York Times
-Bestsellerliste

# 4 im Oktober 2020

„Ein mitreißender Fantasyroman, der gleichermaßen Liebesgeschichte wie eine Hommage an das Erzählen, die Kunst und die Inspiration ist.“
Publishers Weekly

„Das unsichtbare Leben der Addie LaRue“ ist einer der faszinierendsten und fesselndsten Romane, an die ich mich erinnern kann.“
Washington Post

„Ein Buch, an das ich mich lange erinnern werde.“
Caytlin Paxson, NPR

„„Das unsichtbare Leben der Addie LaRue“ könnte Schwabs magum Opus sein, das Werk einer Künstlerin auf der Höhe ihrer Schaffenskraft.“
SFF-World

„Es mag ein wenig albern klingen, aber Schwab hat mich mit ihrem Buch verzaubert. Ich wünschte fast, ich könnte es noch einmal zum ersten Mal lesen.“
Books, Bones, Buffy

„Die Geschichte zeiht sich über Jahrhunderte und Kontinente, ist spannend und romantisch ­ Schwab ist eine Autorin auf der Höhe ihrer Kunst.“
Kirkus

„Mit seiner lyrischen Sprache, den komplexen Figuren und der frischen Prämisse wird das Buch zweifellos für lange Zeit eins meiner Lieblingsbücher bleiben.“
Tor.com

 

„Für jemanden, dessen Fluch es ist, vergessen zu werden, ist Addie LaRue wunderbar unvergesslich und ihre Geschichte die denkbar glückhafteste Beschwörung eines unsterblichen Lebens.“
Neil Gaiman

„Das unsichtbare Leben der Addie LaRue wird die Leser*innen genauso verzaubern wie der faustische Pakt unsere Heldin. Und auch wenn das Herz gelegentlich vor Kummer schmerzt, die köstliche Raffinesse der Erzählung hat mich restlos begeistert.“
Naomi Novik

„Addie LaRue findet die perfekte Balance zwischen Licht und Dunkelheit, zwischen Mythos und Realität. Ein unvergessliches Buch.“
Alix E. Harrow

„Eines dieser Bücher, denen man nur einmal im Leben begegnet. Eine trotzige, herzerwärmende Rebellion gegen das Regime der Zeit, das Schicksal, ja sogar den Tod – und eine Erinnerung an die magische, alles bezwingende Kraft der Liebe.“
Peng Shepard

„Düster und sexy, romantisch und herzzerreißend.“
Rebecca Roanhorse

Mehr von V.E. Schwab

Die Weltenwanderer-Trilogie

V.E. Schwab: Vier Farben der Magie
V.E. Schwab - Die Verzauberung der Schatten
Schwab: Die Beschwörung des Lichts

Vicious & Vengeful

V.E. Schwab - Vicious - Das Böse in uns
V.E. Schwab - Vengeful - Die Rache ist mein

Über die Autorin

V. E. Schwab

(c) Jenna Maurice

Victoria (V. E.) Schwab (*1987) ist als Kind einer englischen Mutter und eines amerikanischen Vaters von unstillbarer Wanderlust getrieben. Wenn sie nicht gerade durch die Straßen von Paris streunt oder auf irgendeinen Hügel in England klettert, sitzt sie im hintersten Winkel eines Cafés und spinnt an ihren Geschichten. Mit ihrer Weltenwanderer-Trilogie landete sie prompt auf der »New York Times«-Bestsellerliste und bekam für ihren Roman »Vier Farben der Magie« einen Filmdeal angeboten.

Share:   Facebook