Nutzungsbedingungen

 

Willkommen auf www.tor-online.de (nachfolgend „Webseite“ genannt) der S. Fischer Verlag GmbH, Hedderichstraße 114, 60596 Frankfurt am Main. Unsere Nutzungsbedingungen gelten als Grundlage der Verwendung unserer Webseite.  Die ALLGEMEINEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN gelten ohne Deine ausdrückliche Einwilligung. Für die Nutzung des registrierungspflichtigen Bereichs der Webseite musst Du die BESONDEREN NUTZUNGSBEDINGUNGEN akzeptieren.

 

I. ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

 

1. Inhalte

Auf der Webseite werden regelmäßig Kurzgeschichten, Kolumnen, Beiträge und Neuigkeiten aus Fantasy, Science Fiction und Popkultur veröffentlicht. In unserem Veranstaltungskalender erfährst du alles über anstehende Events und Ereignisse aus der Welt der Phantastik. Außerdem bieten wir dir einen Newsletter – die Tor Online Raketenpost.  Du kannst alle Bücher aus dem Verlagsprogramm von FISCHER Tor bei unseren Partnern, der Holtzbrinck Deutsche Buchverlage, amazon.de, buchhandel.de, mayersche.de, osiander.de, ebook.de, mybookshop.de, bücher.de und hugendubel.de kaufen.

 

2. Urheberrecht

Bitte beachte, dass die auf der Webseite veröffentlichten Texte, Fotografien und Illustrationen, Videos und sonstige Inhalte urheberrechtlich geschützt sind und von Dir nur zu privaten Zwecken genutzt werden können, auch ausgedruckt oder gespeichert werden dürfen, nicht aber online gestellt bzw. öffentlich zugänglich gemacht werden dürfen. Du darfst aber gerne verlinken. Für alle weiteren Nutzungen musst Du unsere Zustimmung, bzw. bei von Dritten eingestellten Inhalten deren Zustimmung, einholen.  Bitte beachte auch, dass Du auch bei erlaubten Nutzungen die Inhalte nicht verändern darfst.

 

3. Haftung

(1) Wir können nicht ausschließen, dass durch die Nutzung unserer Webseite Schäden entstehen. Für Schäden, die aus der Nutzung unseres Angebots entstehen, übernehmen wir daher grundsätzlich keine Haftung, soweit nicht nachfolgend etwas Abweichendes bestimmt ist.

(2) Die S. Fischer Verlag GmbH haftet nur in folgenden Fällen:

  • Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf vorsätzliche oder fahrlässige Pflichtverletzung der S. Fischer Verlag GmbH, eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der S. Fischer Verlag GmbH beruhen.
  • Für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der S. Fischer Verlag GmbH oder einem gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten oder Erfüllungsgehilfen der S. Fischer Verlag GmbH beruhen.
  • Für Schäden, die auf der vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht) der S. Fischer Verlag GmbH oder einem gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten oder Erfüllungsgehilfen der S. Fischer Verlag GmbH beruhen.

(3) Im Fall der fahrlässigen Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht ist die Haftung der S. Fischer Verlag GmbH der Höhe nach auf den typischerweise zu erwartenden Schaden beschränkt. Hiervon ausgenommen sind Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(4) Bitte beachte, dass auf der Webseite Nutzer Inhalte einstellen können. Äußerungen in Leserkommentaren geben nicht notwendig die Auffassung der Redaktion der Webseite wieder. Diese und andere fremde Inhalte, die über unser Angebot erreichbar sind, können von der S. Fischer Verlag GmbH grundsätzlich nicht auf ihre Richtigkeit und Rechtmäßigkeit hin überprüft werden und eine Überprüfung ist auch nicht beabsichtigt; die S. Fischer Verlag GmbH macht sich entsprechende Einträge nicht zu Eigen. Wir distanzieren uns aber ausdrücklich von allen Inhalten, die strafbar sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. Wir werden solche Inhalte, sobald wir davon Kenntnis erlangen, unverzüglich entfernen. Solltest du rechtsverletzende Einträge Dritter feststellen, so wende dich bitte an folgende E-Mail-Adresse: kontakt@tor-online.de

(5) Die S. Fischer Verlag GmbH übernimmt keine Haftung für die ständige Verfügbarkeit der Online-Verbindung und die Erreichbarkeit der Server. Die S. Fischer Verlag GmbH wird sich jedoch bemühen, ihr Angebot stets zugänglich zu halten. Ein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit besteht nicht. Die S. Fischer Verlag GmbH behält sich vor, ihr Angebot oder Teile des Angebots jederzeit zu beenden oder einzuschränken.

 

4. Geltung und Änderung dieser Bedingungen

Die S. Fischer Verlag GmbH kann die ALLGEMEINEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN jederzeit ändern. Es gelten jeweils die im Moment des Abrufs durch Dich eingestellten ALLGEMEINEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN. Für den registrierungspflichtigen Bereich unserer Webseite gelten zusätzlich die BESONDEREN NUTZUNGSBEDINGUNGEN, die immer zusammen mit den jeweils aktuellen ALLGEMEINEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN gelten.

 

5. Buchbestellungen

Die Webseite informiert dich über Buchneuheiten und Autoren. Wir bieten dir auch die Möglichkeit, über die Webseite Bücher zu bestellen.

(1) Buchbestellungen bei Partnerunternehmen

Du kannst die auf unserer Webseite vorgestellten Bücher direkt bestellen, indem du per Mausklick ein Buch auswählst und das Buch in den Warenkorb legst. Dabei wirst du gefragt, mit welchem Anbieter du den Bestellvorgang abschließen möchtest. Unsere Partnerunternehmen sind amazon.de, buchhandel.de, mayersche.de, osiander.de, ebook.de, mybookshop.de, bücher.de und hugendubel.de. Sofern du dich für einen dieser Anbieter entscheidest, verlässt du unsere Webseite und wirst auf die Webpräsenz des Partnerunternehmens weitergeleitet. Die S. Fischer Verlag GmbH ist von da an nicht mehr die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und AGB des jeweiligen Anbieters.

(2) Buchbestellungen bei der Holtzbrinck ePublishing GmbH (ehemals Holtzbrink Deutsche Buchverlage GmbH)

Die Webseite Tor-Online.de ist als Teil der S. Fischer Verlag GmbH auch Teil der Holtzbrinck Publishing Group und hat den Betrieb des Tor-Online.de Web-Shops an die Holtzbrinck ePublishing GmbH (ehemals Holtzbrink Deutsche Buchverlage GmbH) übertragen. Wenn du im Tor-Online-Shop ein Buch kaufen willst, so ist die Holtzbrinck ePublishing GmbH (ehemals Holtzbrink Deutsche Buchverlage GmbH) dein Vertragspartner und für die Abwicklung des Bestellvorgangs zuständig. Verantwortliche Stelle nach dem Datenschutzgesetz ist damit die Holtzbrinck ePublishing GmbH (ehemals Holtzbrink Deutsche Buchverlage GmbH), deren Datenschutzbestimmungen und AGB du hier einsehen kannst.

 

6. Schlussbestimmungen

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und des Kollisionsrechts. Erfüllungsort und Gerichtsstand, soweit gesetzlich zulässig, ist Frankfurt am Main.

 

 Stand: 1.8.2016

II. BESONDERE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

 

1. Inhalte und Community-Funktionen

Du kannst Dich in der Community registrieren, um ein eigenes Profil anzulegen, Beiträge zu kommentieren und weitere Funktionen zu nutzen, z.B. exklusive Kurzgeschichten zu lesen, an Gewinnspielen teilzunehmen, Merklisten anzulegen, Autoren und Artikel zu abonnieren, Kommentare zu verfassen, eine eigene Profilseite zu gestalten oder mit Artikelbeiträgen oder eigenen Kurzgeschichten an Wettbewerben teilzunehmen. 

 

2. Registrierung 

(1) Um die Community-Funktionen der Webseite zu nutzen, ist eine Registrierung notwendig. Um Dich zu registrieren, musst Du deine E-Mail Adresse, einen Usernamen und ein Passwort angeben. Das Ausfüllen der mit einem * gekennzeichneten Felder ist Voraussetzung dafür, dass Du unser Angebot in Anspruch nehmen kannst. Andere Angaben, wie z.B. die Mitteilung deines Vor- und Nachnamens, sind nicht Voraussetzung für die Nutzung unseres Angebots und können optional getroffen werden. Bitte beachte, dass Du Dich zu unserem Angebot nur registrieren darfst, wenn Du das 14. Lebensjahr vollendet hast.

(2) Im Rahmen der Registrierung wird ein Benutzerkonto für Dich angelegt. Darin kannst du selbst entscheiden, welche Informationen du anderen Nutzern offenlegen möchtest. Du kannst diese Informationen jederzeit ändern. 

(3) Ein Rechtsanspruch auf Registrierung besteht nicht. 

(4) Du bist verpflichtet, alle im Registrierungsformular vorhandenen Felder wahrheitsgemäß und vollständig auszufüllen. 

(5) Du nennst der S. Fischer Verlage GmbH eine verbindliche E-Mail-Adresse, unter der Du erreichbar bist. Die S. Fischer Verlage GmbH akzeptiert nur solche E-Mail-Adressen, die dem Nutzer zuzuordnen sind. 

(6) Der von Dir gewählte Benutzername darf nicht Rechte Dritter, insbesondere keine Namens- oder Markenrechte, verletzen und nicht gegen die guten Sitten verstoßen. 

 

3. Personenbezogene Daten

Für Deine Teilnahme am registrierungspflichten Bereich speichern wir personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Geschlecht. Diese Daten werden anderen Nutzern nicht angezeigt. Die S. Fischer Verlag GmbH ist sich der Sensibilität von persönlichen Daten bewusst und achtet bei der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer auf den Schutz der Privatsphäre. Personenbezogene Daten werden im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Die für die Nutzung der Webseite geltenden Datenschutzbestimmungen kannst Du hier abrufen.

 

4. Schutz der Zugangsdaten 

(1) Mit Deinem bei der Registrierung angegebenen Benutzernamen und dem von Dir selbst festgelegten Passwort erhältst Du Zugriff auf die Community der Webseite. 

(2) Du bist verpflichtet, den Zugang zu den Diensten der S. Fischer Verlage GmbH gegen die unbefugte Nutzung durch Dritte zu schützen. Zugangsdaten (Passwort) dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Nutzer haftet für jede durch sein Verhalten ermöglichte unbefugte Nutzung seiner Zugangsdaten und die damit verbundene Nutzung der Dienste der S. Fischer Verlage GmbH, soweit ihn ein Verschulden trifft. Sobald dem Nutzer bekannt wird, dass seine Zugangsdaten dritten Personen zugänglich geworden sind, ist er verpflichtet, sein Passwort zu ändern. Sollte dies nicht möglich sein, ist die S. Fischer Verlage GmbH unverzüglich zu informieren.

 

5. Verhaltenspflichten bei der Nutzung der Webseite 

Du hast Dich bei der Nutzung der Webseite stets so zu verhalten, dass Du geltendes Recht, die Rechte Dritter, die guten Sitten und gesellschaftlich anerkannte Umgangsformen wahrst. Du bist verpflichtet, alle Handlungen zu unterlassen, die den technischen Betrieb der Webseite beeinträchtigen, stören bzw. übermäßig belasten und Du musst Dich an das geltende Recht und unsere Nutzungsbedingungen halten. Insbesondere musst Du Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, Marken- und sonstige Schutzrechte beachten und geltende Strafgesetze und Jugendschutzbestimmungen einhalten.

 

6. Leserkommentare

Du kannst als registrierter Nutzer auf der Webseite Leserkommentare verfassen. Selbstverständlich darfst Du Deine Meinung frei äußern, achte aber bitte darauf, dass Du respektvoll, sachlich und fair kommentierst. Deine Beiträge können von der S. Fischer Verlag GmbH gekürzt und/oder bearbeitet werden. Du darfst nur dort, wo es vorgesehen ist, eigene Inhalte einstellen, hast aber keinen Anspruch darauf, dass wir Deine Inhalte veröffentlichen. Die S. Fischer Verlage GmbH darf Inhalte der Nutzer und auch ganze Kommentarstränge jederzeit entfernen.

 

7. Rechte an den von dem Nutzer eingestellten Inhalten, Haftung des Nutzers für die Inhalte 

(1) Der Nutzer versichert, dass er allein über die Rechte an den von ihm auf der Webseite platzierten Materialien, Texten, Bildern und anderen Inhalten verfügt und die Inhalte Rechte Dritter, insbesondere Urheber-, Persönlichkeits-, Marken- und Leistungsschutzrechte und sonstige Schutzrechte, Strafgesetze und Jugendschutzbestimmungen nicht verletzen.

(2) Der Nutzer räumt der S. Fischer Verlag GmbH mit Einstellung seiner Inhalte das nicht-exklusive, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht zur Vervielfältigung, Verbreitung und öffentlichen Zugänglichmachung der von ihm eingestellten Inhalten ein. Insbesondere ist die S. Fischer Verlag GmbH berechtigt, die Inhalte zu bearbeiten, ganz oder in Teilen auf den Webseiten der S. Fischer Verlag GmbH, digital und/oder als Printprodukt zu veröffentlichen und/oder veröffentlichen zu lassen, on- und offline zu verlagsüblicher Werbung und Pressearbeit zu nutzen, den Inhalt zu digitalisieren und zu speichern und Internetnutzern zur Verfügung zu stellen, einschließlich des Rechts, Internetnutzern über die reine Lesefunktion hinaus Copy-Paste, Ausdruck sowie die Nutzung von Social Sharing und Community-Funktionen zu gestatten. Die Einräumung der Nutzungsrechte erfolgt honorarfrei, der Nutzer wird für die Nutzung keine Vergütung erhalten.

(3) Der Nutzer haftet für die von ihm auf der Webseite eingestellten Inhalte und stellt die S. Fischer Verlag GmbH insofern von allen Ansprüchen Dritter auf erstes Anfordern frei, die diese gegen der S. Fischer Verlag GmbH wegen der Verletzung von Rechten oder sonstigen Ansprüchen aus der Veröffentlichung der Inhalte geltend machen. Der Nutzer ist verpflichtet, der S. Fischer Verlag GmbH jeglichen Schaden zu ersetzen, der der S. Fischer Verlag GmbH durch die Geltendmachung solcher Ansprüche Dritter entsteht, einschließlich der Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung. 

 

6. Sperrung des Zugangs 

(1) Du kannst die Nutzung der Community der Webseite jederzeit beenden, indem Du Dein registriertes Profil unter "Einstellungen >> Erweiterte Optionen >> Profil löschen" löschst.

(2) Die S. Fischer Verlag GmbH kann Deinen Zugang zur Community vorübergehend oder dauerhaft sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte vorliegen, dass Du gegen die Nutzungsbedingungen und/oder geltendes Recht verstoßen hast oder wenn die S. Fischer Verlag GmbH ein sonstiges berechtigtes Interesse an der Sperrung hat. Bei der Entscheidung über eine Sperrung wird die S. Fischer Verlag GmbH Deine berechtigten Interessen angemessen berücksichtigen. Eine dauerhafte Sperrung ist nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes möglich. 

(3) Im Falle der vorübergehenden bzw. dauerhaften Sperrung sperrt die S. Fischer Verlag GmbH Deine Zugangsberechtigung und benachrichtigt Dich hierüber per E-Mail. 

(4) Im Falle einer vorübergehenden Sperrung reaktiviert die S. Fischer Verlag GmbH nach Ablauf der Sperrzeit die Zugangsberechtigung und benachrichtigt Dich hierüber per E-Mail. Eine dauerhaft gesperrte Zugangsberechtigung kann nicht wiederhergestellt werden. Dauerhaft gesperrte Personen sind von der Nutzung der Community dauerhaft ausgeschlossen und dürfen sich nicht erneut, auch nicht mit anderen Registrierungsdaten, anmelden. Profile dauerhaft gesperrter Personen der Community werden gelöscht. 

 

7. Änderung der BESONDEREN NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Diese BESONDEREN NUTZUNGSBEDINGUNGEN können jederzeit von der S. Fischer Verlag GmbH geändert werden. Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir Deine Zustimmung bei dem nächsten Login einholen. Nutzer, die den neuen BESONDEREN NUTZUNGSBEDINGUNGEN nicht zustimmen, werden unser Angebot nicht weiter nutzen können.

Stand: 1.8.2016