Japan Filmfest Hamburg

© Japan Filmfest Hamburg

NEWS

Japan Filmfest Hamburg online


Außerdem in unseren News: Ein Trailer zu Sion Sonos "Prisoners of Ghostland" mit Nicholas Cage, die Herr-der-Ringe-Serie wird ab Staffel 2 in Großbritannien gedreht und der Sound der Venus.

#1 Japan Filmfest Hamburg ab Mittwoch online

Vom 18. August bis zum 1. September findet das Japan Filmfest Hamburg statt – auch in diesem Jahr wieder online. Hier geht es zum Programm mit zahlreichen Filmen, die man sich über das Internet ansehen kann. Darunter auch einige phantastische Werke, wie zum Beispiel A Beast in Love, Anna’s Love, Blood Blade oder Dosuemon. Aber aufgepasst, schaut euch vorher die Trailer an und achtete auf die Laufzeit, einige davon wirken ziemlich trashig und viele sind Kurzfilme. Gegen beides ist natürlich nichts einzuwenden - nur, dass es keine Enttäuschung gibt, wenn auf Play gedrückt wird. Daneben gibt es aber auch Arthouse-Dramen.

映画『FRONTIER』(2020) 予告編

#2 Herr-der-Ringe-Serie nicht mehr in Neuseeland

Wie Amazon jetzt bekanntgab, wird die zweite Staffel der Herr-der-Ringe-Serie nicht mehr in Neuseeland gedreht werden, sondern in Großbritannien. Genaue Gründe dafür hat man nicht genannt. Es heißt, Amazon wolle seinen Produktionsstandort in GB ausbauen. Die strengen Einreiseregeln aufgrund der Coronabestimmungen in Neuseeland könnten auch eine Rolle spielen. Eigentlich ist so eine Standortverlagerung ja keine News-Meldung wert, aber gerade die Herr-der-Ringe-Filme sind so eng mit Neuseeland verbunden, dass dies schon ein für die Fans bedeutender Schritt sein kann. Bis heute pilgern viele von ihnen an die Drehorte im Land der Kiwis, um sich Hobbingen anzusehen und im Grünen Drachen zu speißen. Die erste Staffel soll übrigens im September 2022 anlaufen.

#3 Prisoners of Ghostland: Trailer zum Film von Sion Sono mit Nicholas Cage

Zu den aktuellen Kultregiesseuren Japans gehören neben Takashi Miike und Sabu auch Sion Sono, der mit Filmen wie Love Exposure Genregrenzen sprengt. In seinem  neuesten Film Prisoner of Ghostland möchte er vor allem Nicholas Cage sprengen, der einem Internationalen Cast vorsteht. In einem durchgeknallten Endzeitszenario soll er sich auf eine ausweglose  Rettungsmission begeben. Im englischsprachigen Raum startet der Film im September. Zu einem Deutschlandstart ist noch nichts bekannt.

PRISONERS OF THE GHOSTLAND - Official Trailer

#4 So hört sich die Venus an

Und hier mal was aus der realen Science Fiction. Bild- und Tonaufnahmen des Italian Spring Accelerometer (ISA) an Bord des BepiColombo Mercury Planetary Orbiter, der am 10. August an der Venus in einer Entfernung von 7.995 km vorbeigeflogen ist. Am 1. Oktober wird die Sonde den Merkur erreichen. Details über die weitere Route könnt ihr hier nachlesen.

Sound of a close Venus flyby

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook