(c) BBC

NEWS

His Dark Materials auf BBC: erste Bilder zur Jugendtrilogie-Verfilmung von Philip Pullman


Außerdem in unseren Fantasy- und Science-Fiction-News: die Finalisten für die Bram Stoker Awards, die phantastischen Oscar-GewinnerInnen und eine Doku über die erste Verfilmung von Stephen Kings "Es".

#1 His Dark Materials: erster Teaser zur Serie

Nachdem die Kinoverfilmung von Philip Pullmans Der goldene Kompass mit Nicole Kidman und Daniel Craig an den Kassen floppte und keine Fortsetzung produziert wurde, wagt die BBC jetzt einen zweiten Anlauf und versucht, die philosophische Jugendbuchtrilogie "His Dark Materials" ins Serienformat zu adaptieren. Wie das in etwa aussehen wird, kann man in einem ersten kurzen Teaser sehen (der neben den DarstellerInnen aber noch nicht viel zeigt). Bis auf ein "Coming Soon" ist noch nichts über den Starttermin bekannt. Mit dabei sind unter anderem James McAvoy, Ruth Wilson und Lin-Manuel Miranda.

#2 Die FinalstInnen der Bram Stoker Awards

Die Bram Stoker Awards haben ihre Finalisten bekanntgegeben. Dabei handelt es sich um den wohl wichtigsten Preis für Horrorliteratur. Der nach dem Autor des vermutlich berühmtesten Vampirromans aller Zeiten benannte Award wird seit 1987 in verschiedenen Kategorien verliehen. Von den nominierten Romanen ist The Hunger - Die letzte Reise von Alma Katsu bereits auf Deutsch erschienen. Paul Tremblays Das Haus am Ende der Welt wird 10. Juni veröffentlicht.

Superior Achievement in a Novel

  •     The Hunger von Alma Katsu (Putnam)
  •     Glimpse von Jonathan Maberry (St. Martin’s)
  •     Unbury Carol von Josh Malerman (Del Rey)
  •     Dracul von Dacre Stoker & J.D. Barker (Putnam)
  •     The Cabin at the End of the World von Paul Tremblay (Morrow)
The Hunger
Das Haus am Ende der Welt
Glimpse

#3 Die phantastischen Oscar-GewinnerInnen

Am Sonntag wurden in Los Angeles wieder die Academy Awards, also die Oscars verliehen. Anders als im letzten Jahr gingen die phantastischen Nominierungen in den Hauptkategorien größtenteils leer aus, konnte aber trotzdem einige Trophäen einheimsen. Bester Animationsfilm wurde Spider-Man: Into the Spiderverse, der viele KinozuschauerInnen als eine der besten Spider-Man-Verfilmungen überhaupt überraschte. Den Oscar für die Beste Filmmusik gewann Ludwig Göransson für Black Panther, Bestes Kostümdesign ging Ruth Carter für ebenjenen Film, ebenso wie Bestes Produktionsdesign für Hannah Beachler. Hier gibt es alle GewinnerInnen auf einen Blick.

#4 Doku über die erste Verfilmung von Stephen Kings "Es"

Und während im September der zweite Teil der Es-Neuverfilmung anlaufen wird, erscheint demnächst die Dokumentation The Story of "It", in der die Geschichte der ersten TV-Verfilmung von 1990 erzählt wird, die, auch wenn sie heute etwas antiquiert wirkt, Scharen von Kindern und Jugendlichen (mich eingeschlossen) maßgeblich geprägt haben dürfte - insbesondere Tim Currys Darstellung von Pennywise dürfte für eine verstärkte Angst vor Clowns gesorgt haben. Hier gibt es einen ersten Eindruck davon, was man von der Doku erwarten kann.

Share:   Facebook