The SpongeBob Movie: Sponge on the Run

© Paramount Pictures

NEWS

SpongeBob-Schwammkopf-Trailer mit Keanu Reeves


Außerdem in unseren Fantasy- und Science-Fiction-News: Eine Neuauflage von John M. Fords Büchern, ein Kurzfilm zu "The Boys", die BuchBerlin 2019 und ein Teaser zur HBO-Serie "Avenue 5".

#1 Sponge On The Run: erster Trailer zum computeranimierten SpongeBob-Schwammkopf-Film

Zu den kuriosen Entwicklungen der letzten Zeit in den sozialen Medien gehört die Quasi-Heiligsprechung von Keanu Reeves. So überrascht es dann auch nicht, dass er im Trailer zum kommenden computeranimierten SpongeBob-Schwammkopf-Film als eine Art brennender Dornenbusch erscheint. Seit 1998 brät der kultige Schwamm Krabbenburger in Bikini Bottom, 267 Folgen existieren, ein Kinofilm mit David Hasselhoff sowie ein computeranimierter Film. SpongeBob-Erfinder Stephen Hillenburg verstarb leider im letzten Jahr, aber sein Produktfranchise geht weiter. Sponge on the Run soll nächstes Jahr im Mai ins Kino kommen. Ich habe die Serie ja geliebt, obwohl ich da schon erwachsen war. Aber muss denn wirklich alles auf Computeranimation umgestellt werden?

[Nie mehr die neuesten Trailer, Filmstarts und Buchneuheiten verpassen! Bestelle jetzt unseren Newsletter!]

#2 Tor Books bringt alle Romane von John M. Ford neu heraus

Zweimal gewann der amerikanische Schriftsteller John M. Ford den World Fantasy Award. 1984 für den Roman The Dragon Waiting und 1989 für die Kurzgeschichte Growing Up Weightless. Auf Deutsch erschienen nur The Dragon Waiting als Der Thron des Drachen sowie zwei Star-Trek-Romane, obwohl er oft in einem Atemzug mit Gene Wolfe genannt wird. Warum er mit den Jahren in Vergessenheit geriet (er verstarb 2006) und jetzt von Tor wieder neu aufgelegt wird, nachdem seine Bücher lange nur teuer antiquarisch erhältlich waren, darüber berichtet Isaac Butler ausführlich in seinem Artikel The Disappearance of John M. Ford für Slate. Dass Bücher von ihm auf Deutsch in Neuausgaben oder gar Erstübersetzungen erscheinen werden, wage ich aber zu bezweifeln.

#3 The Boys: Kurzfilm zur Kindheit von Homelander

Die Dreharbeiten zum Überraschungsserienhit 2019 The Boys sind abgeschlossen, und zur Feier gibt es einen Kurzfilm über die Kindheit von Homelander. Denn der ist anders aufgewachsen, als es vom Superheldenmedienkonzern behauptet wird. Weiter geht es sicher erst wieder im Sommer 2020. Und dann gibt es noch einige Fragen zu beantworten, die das Finale von Staffel 1 aufgeworfen hat.

Kurzfilm: Young Homelander

#4 BuchBerlin 2019 am 23. und 24. November

Am Samstag den 23. und Sonntag den 24. November findet mit der BuchBerlin die drittgrößte Buchmesse Deutschlands statt. In diesem Jahr steht sie unter der Schirmherrschaft von Bernhard Hennen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf phantastischen Verlagen, die sich mit LGBTQ-Themen und Diversität beschäftigen. Das Ausstellerverzeichnis ist ziemlich groß und bietet Gelegenheit, Verlage zu entdecken, die man sonst vielleicht nicht auf dem Schirm hat. Es sind aber auch bekannte Szenegrößen wie Art Skript Phantastik, Buchheim, Drachenmond, Edition Roter Drache, ohneohren oder der Torsten Low Verlag vertreten. Am Abend des 23. Novembers wird auf der BuchBerlin der Deutsche Phantastik Preis verliehen.

Veranstaltungsort ist Mercure Hotel MOA Berlin, direkt am U-Bahnhof Birkenstraße (in meiner alten Nachbarschaft in Moabit). Beginn ist jeweils 10.00 Uhr. Ein Tagesticket kostet 8 Euro, ein Wochenendticket 12 Euro.

#5 Avenue 5: Erster Teaser zur Science-Fiction-Serie mit Hugh Laurie

Avenue 5 ist eine Science-Fiction-Comedyserie von Veep-Schöpfer Armando Iannucci, die im Januar auf HBO starten wird. Es scheint um eine Art Luxuskreuzfahrt im All zu gehen, auf der etwas schrecklich schief geht. 

Tolle Überraschungen ...

... erwarten dich in unserem Newsletter. Preisaktionen, exklusive Gewinnspiele, die besten Neuerscheinungen. Bestelle jetzt unsere Raketenpost!

Bestelle jetzt unseren Newsletter
Share:   Facebook