Das sind die wichtigsten Convention-Termine im Dezember 2016.

NEWS

DreamHack, F.R.O.S.T. XXI, Japan Festival Berlin: Das sind die wichtigsten Termine im Januar 2017


Welches sind die wichtigsten Conventions in diesem Monat? Wo können Fans Autogramme von ihren TV- und Kinostars bekommen? Auf welchen Cons lesen große Phantastik-Autoren? In Kooperation mit dem Science Fiction Club Deutschland präsentieren wir euch die wichtigsten Convention-Termine für den Monat Januar.

 

19.10.2016 - 5.3.2017, Komet Lem Festival

Das Festival umfasst sehr unterschiedliche Veranstaltungen, die sich auf direkte und indirekte Art mit den Werken Lems auseinandersetzen: Es wird klassische Lesungen, aber auch philosophische Diskussionen, musikalische Interpretationen seiner Werke und Filmvorführungen geben.

Ort: Darmstadt

weitere Informationen unter: www.komet-lem.de

 

6.-8.1.2017, Morpheus 31

Zum Jahresauftakt spielt die Burg - zum mittlerweile 31. Mal.

Ort: Stadtteilzentrum Pluto, Wilhelmstraße 89a, 44649 Herne

Gäste: Heidelberger Spieleverlag, Pegasus Spiele, Redaktion Phantastik, Melanie Phillipi, Franziska Wenzel,u.a.

Conbeitrag: Eintritt frei | www.herner-burg.de/morpheus 

 

13.-15.1.2017, DreamHack

Leipzigs großes Gaming-Festival auf dem traditionsreichen Messegelände.

Ort: Leipziger Messe, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig

Gäste: tba.

Conbeitrag:Tagesticket ab 17,50 Euro, Wochenende ab 44,90 Euro | www.dreamhack-leipzig.de 

 

20.-22.1.2017, F.R.O.S.T. XXI

Rollenspiel-Convention mit langer Tradition im winterlichen Schwarzwald.

Ort: Turn- & Festhalle, Turnhallestraße 39, 72250 Freudenstadt

Gäste: tba.

Conbeitrag: Wochenende 9,99 Euro | www.ringgeister.de 

 

21.+22.1.2017, Japan Festival Berlin

Beliebtes Festival für japanische Kultur in allen ihren Facetten.

Ort: Urania, An der Urania 17, 10787 Berlin-Schöneberg

Gäste: Vokalensemble Sakura, KSV Berlin e.V., Marianne Pucks, Ensemble Nagoni, Tengu Daiko, Aoki Sensei - "Kokugikan", Chihoko, Patrick Urban, Shorinji Kempo Berlin, Shiroku, Miyuki, Pastel Girls, Wakon Gakusho, u.a.

Conbeitrag: Sa. 15 Euro, So. 14 Euro, Wochenende 26 Euro | www.japanfestival.de 

 

31.1.2017, Lesung mit Kai Meyer

Kai Meyer liest aus seinem aktuellen Buch "Die Krone der Sterne".

Ort: Buchhandlung Ludwig, Köln Hauptbahnhof, Trankgasse 11, 50667 Köln

www.kai-meyer.de 

 

 

Angaben  ohne Gewähr. © Roger Murmann (www.sfcd.eu und www.sftd-online.de)

Share:   Facebook