Prinzessin Leia (Carrie Fisher)

KOLUMNE

Die Weisheit der Nerds: Prinzessin Leia und Han Solo


„Ich hab da ein ganz mieses Gefühl.“

Han Solo, Star Wars

 

Ich habe kein gutes Gefühl hier draußen.

Prinzessin Leia, Das Imperium schlägt zurück

 

„Ich hab ein ganz mieses Gefühl bei der Sache.“

Han Solo, Die Rückkehr der Jedi-Ritter

 

Wenn jemand aus Star Wars ein mieses Gefühl hat – was häufig vorkommt, weil das der älteste und bekannteste Running Gag der ganzen Saga ist –, dann wird der Humor meta: Die Zuschauer wissen, dass die Handlung auf einen Wendepunkt zusteuert. Im Leben ist es ähnlich: Manchmal weiß man einfach, dass irgendwas nicht stimmt. Lass es das Schicksal sein, den Instinkt oder das Unterbewusstsein: Aus irgendeinem Grund wissen wir, wenn das Leben Anstalten macht, sich wie eine Müllpresse zusammenzuziehen. Du spürst dieses Kribbeln im Bauch, das dir sagt: „Geh noch einen Schritt weiter, und du verlierst die Kontrolle über die Situation.“ Dieses Gefühl ist beängstigend, aber es ist auch gesund. Es zeigt dir, dass du lebst – und auch wenn du natürlich nicht wissen kannst, welche Volten dein Leben eines Tages schlagen wird, so weißt du doch mit Sicherheit, dass sie irgendwann kommen. So wie Han Solos „mieses Gefühl“ einen Wink an das Publikum darstellt, so zwinkert dir von Zeit zu Zeit auch das Leben zu. Behalt es bloß im Auge.

 

Außer Leia und Han Solo haben auch Obi-Wan Kenobi, Anakin Skywalker, Luke Skywalker und C-3PO ihrem „miesen Gefühl“ Ausdruck gegeben.

IN MEMORIAM

Carrie Fisher (1956-2016) hat als Prinzessin Leia das Bild der weiblichen Heldin auf der Kinoleinwand geprägt wie keine andere. Ihre erste Filmrolle hatte sie in Brotherhood und 1977 war sie erstmals in der Rolle der Leia in der Star Wars-Trilogie zu sehen. Auch in Blues Brothers, Fanboys, The Big Bang Theory und vielen anderen Filmen und Serien spielte sie mit.

Doch die Schauspielerin hat auch geschrieben. Ihr Roman Grüße aus Hollywood wurde ebenfalls verfilmt - mit Meryl Streep, Shirley MacLaine und Dennis Quaid in den Hauptrollen.

Am 27. Dezember 2016 ist Carrie Fisher an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Ihren letzten Auftritt auf der großen Leinwand wird sie in Star Wars Episode 8 haben, der im Dezember 2017 in die deutschen Kinos kommt.

Die schönsten Szenen von Carrie Fisher als Prinzessin Leia in Star Wars

 

 

 

Aus dem Amerikanischen von Achim Fehrenbach

 

Copyright © 2011 by Quirk Productions, Inc.
All rights reserved.
First published in English by Quirk Books, Philadelphia, Pennsylvania.
Für den deutschen Text: © 2016 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Share:   Facebook