Menschen sind Tiere: Annalee Newitz im Nerd Talk

© Jonathan Wilkins // JohnsonMartin - pixabay

NERD TALK

Menschen sind Tiere: Annalee Newitz ("Autonom") im Nerd Talk


Regelmäßig laden wir SciFi- und Fantasy-Autoren auf eine Interview-Reise in unser Raumschiff ein. Heute an Bord: Die Gründerin des Tech-Future-Magazins iO9 und ehemalige Chefredakteurin von Gizmodo, Annalee Newitz. Wir starten in 3…2…1 …

 

TOR-ONLINE: Wenn du dir eine persönliche Erkennungsmelodie oder einen Song aussuchen dürftest, der jedes Mal erklingt, wenn du einen Raum betrittst, was würdest du wählen?

Annalee Newitz: Mein persönlicher Erkennungssong wäre wahrscheinlich I’m Gonna Be A Wheel Someday von Fats Domino.

Fats Domino - I'm Gonna Be A Wheel Someday

Wenn ich eine Zahl wäre, dann wäre ich ...

... imaginär.

Was war als Kind oder junge Erwachsene dein Einstieg in die Fantasy/Science Fiction-Literatur?

Mein Einstieg ins Fantasy/Horror-Genre war als Kind vermutlich The 13 Clocks (dt. Die 13 Uhren) von James Thurber.

Wäre ich ein Tier, dann würde ich darauf hinweisen, dass ...

... Menschen Tiere sind.

Nenne dein Lieblingsmonster aus Literatur, Film, Fernsehen oder irgendeiner anderen Quelle der Popkultur.

Mein Lieblingsmonster ist die Hydra.

Es kommt zum Erstkontakt, Aliens besuchen die Erde. Was würdest du ihnen sagen?

Als Erstes sollten wir Aliens sagen, dass sich Menschen aus kleinen bepelzten Wieseln entwickelt haben, die in Bäumen oder unter der Erde lebten.

Ich bin ein Experte für ...

Kaijū-Filme und Archäologie

Wenn ich keine Schriftstellerin wäre, wäre ich ...

... Wissenschaftlerin.

Welche Art der Apokalypse (Zombies, Roboter, Umweltkatastrophe etc.) passt am besten zu deinen Überlebenstechniken?

Am ehesten könnte ich vielleicht einen Zusammenbruch des Weltwirtschaftssystems überleben, denn ich habe mich viele Jahre als arme Studentin über Wasser gehalten und weiß, wie man auch mit sehr wenig zurechtkommt.

Von welcher Technologie aus Science-Fiction-Büchern oder Filmen wünschst du dir, dass sie jetzt schon in unserer Welt existierte?

Ich wünschte, wir hätten vollkommen autonome Autos. Es gibt zwar schon ein paar Prototypen, aber ein echter Durchbruch ist immer noch Science Fiction.

Share:   Facebook