Kolumne: "Die Weisheit der Nerds" von Stephen H. Segal

KOLUMNE

Die Weisheit der Nerds: Spock, Star Trek


„Ich war es, und ich werde es immer sein, Ihr Freund.“

(Spock, Star Trek II: Der Zorn des Khan)

Spock sprach diese letzten Worte, als er sein Leben opferte, um das seiner Freunde Kirk und McCoy und aller anderen Crew-Mitglieder zu retten. Es ist eines der Lieblingszitate von Geeks, die ihre Zuneigung ausdrücken wollen. Eher selten geht es aber um die Frage, warum Kirk, Spock und McCoy überhaupt so gute Freunde waren. Der Grund kann ja nicht nur darin liegen, dass sie gemeinsam Abenteuer auf der Enterprise erlebten – schließlich hat wohl jeder von uns Arbeitskollegen, für die er nicht sein Leben opfern würde. Nein, es war etwas anderes, das die drei zusammenschweißte: Sie brachten ihre Leidenschaft und ihren Intellekt ganz unterschiedlich zum Ausdruck. Der Wissenschaftler Spock hatte eine durch und durch rationale Sicht auf das Leben. Leonard „nur ein einfacher Landarzt“ McCoy konnte sich hervorragend in andere hineinversetzen. Kirk, der Kapitän, vermittelte zwischen den beiden; er suchte die richtige Mischung aus Gefühl und kritischem Denken. Unsere besten Freunde haben viel mit uns gemein – wichtiger aber ist, dass sie sich auch von uns unterscheiden und unsere blinden Flecke, unsere Voreingenommenheit und Fehler ein Stück weit korrigieren können. Freunde sind Menschen, deren Gedanken und Meinungen wir respektieren – gerade auch dann, wenn sie uns kritisieren.


John Hodgman, Reporter und „PC Guy“ der Daily Show,  zitierte obigen Spruch gegenüber Präsident Obama, als er diesen beim Radio and Television Correspondents Dinner 2009 auf sein Geek-Wissen prüfte.


Die nächste Weisheit zur Wochenmitte gibt es wieder am kommenden Mittwoch. Dann erwartet euch eine neue nerdige Erkenntnis aus Stephen H. Segals Buch "Die Weisheit der Nerds".

 

 

Aus dem Amerikanischen von Achim Fehrenbach

 

Copyright © 2011 by Quirk Productions, Inc.
All rights reserved.
First published in English by Quirk Books, Philadelphia, Pennsylvania.
Für den deutschen Text: © 2016 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Share:   Facebook