The Expanse - 2. Staffel

© SyFy

NEWS

Science-Fiction-Serie "The Expanse": Zweite Staffel ab September bei Netflix


Das lange Warten auf die 2. Staffel von "The Expanse" hat ein Ende, David Tennant spielt in Neil Gaimans und Terry Pratchetts "Good Omens" mit und zwei Kultcomics erhalten eine Neuauflage.

2. Staffel von "The Expanse" ab September auf Netflix

Am 8. September wird Netflix die 2. Staffel der amerikanischen Science-Fiction-Serie The Expanse veröffentlichen. Sie basiert auf den Romanen von James S. A. Corey und lief beim Heimatsender SyFy in den USA bereits am 2. Februar an. Seitdem warteten die deutschen Fans ungeduldig auf eine hiesige Veröffentlichung. Die Verzögerung lag vermutlich sicher nicht an Netflix, der Streamingriese ist bei anderen Serien wie z. B. Better Caul Saul, Fargo oder Riverdale stets bemüht, sie zeitnah am Tag nach der US-Ausstrahlung zu zeigen. Hier noch mal ein Trailer zu 2. Staffel von The Expanse:

N. K. Jemisins "The Fifth Season" wird als TV-Serie adaptiert

In unserer letzten Ausgabe der SFF-News konnten wir noch vermelden, dass N. K. Jemisins The Obelisk Gate (Band 2 der Broken Earth-Trilogie) den Hugo Award gewonnen hat. Jetzt wurde bekanntgegeben, das Band 1 (The Fifth Season) vom amerikanischen Sender TNT als TV-Serie umgesetzt werden soll. Auf Deutsch werden die Bücher übrigens ab Frühjahr 2018 bei Knaur Fantasy unter dem Titel Die zerrissene Erde erscheinen.

Kultcomics "Fritz the Cat" und "Dylan Dog" in Neuauflage

Auf Spiegelonline berichtet Autor Timur Vermes in seiner regelmäßigen Comic-Kolumne über die Neuauflage von Robert Crumbs Kultcomic Fritz the Cat (inklusive Neuübersetzung). Der Comic wurde 1972 übrigens von Ralph Bakshi (Regisseur der ersten Herr der Ringe-Verfilmung) als Zeichentrickfilm umgesetzt, konnte der Vorlage aber nicht wirklich gerecht werden.

In der taz stellt Christoph Haas die Neuausgabe des italienischen Horrorklassiker Dylan Dog vor. Da die ersten beiden Versuche, diese vielbändige Comicserie in Deutschland zu etablieren, gescheitert sind, kann man dem Libellus Verlag nur viel Erfolg wünschen. Streng genommen begann die Neuauflage bereits 2014. In jedem deutschen Sammelband sind drei Originalhefte enthalten, aktuell ist Band 6 erschienen. Von Dylan Dog gibt es übrigens eine Realverfilmung aus dem Jahr 2010, in der immerhin Peter Stormare mitspielt, die aber recht trashig ausgefallen sein soll. Bei Amazon Prime kann man sie sich ansehen.

Fritz the Cat
Dylan Dog
Dylan Dog

Good Omens Verfilmung mit David Tennant

Diese Woche wurde bekannt gegeben, dass David Tennant (Doctor Who, Duck Tales) die Rolle des Crowley in der Verfilmung des Roman Ein gutes Omen (Good Omens) von Neil Gaiman und Terry Pratchett übernehmen wird. Die Adaption ist als Serie mit sechs Folgen geplant, zu denen Gaiman selbst jeweils die Drehbücher geschrieben hat. 2019 soll die Co-Produktion der BBC und der Amazon Studios sie bei Amazon Prime veröffentlicht werden. Ebenfalls dabei ist Michael Sheen als Engel Aziraphale.

 

Die nächste Ausgabe gibt es am Montag den 21. August!

Share:   Facebook